Herzlich Willkommen
auf der Homepage der Arbeitsgemeinschaft Donauländer!

Seit der Gründung der Arbeitsgemeinschaft Donauländer am 17. Mai 1990 in der Wachau in Niederösterreich konnten viele Projekte diskutiert, vorbereitet und zu einem positiven Abschluss gebracht werden. Ziel ist es dabei immer, der „Gemeinsamen Erklärung“ – gleichsam dem Statut – unserer Arbeitsgemeinschaft treu zu bleiben und einen Beitrag zur friedlichen Entwicklung im Donauraum zu leisten.

Die „Kulturstraße Donau“ und damit die „Kulturkarte“ ist nur eines dieser grenzübergreifenden Projekte.

Unsere Homepage will nicht nur unsere Arbeitsweise und Projekte darstellen. Sie ist ein dynamisch wachsendes Dokument der Entwicklung unserer Mitgliedsländer. In diesem Sinne soll sie anregen, sich mit Ideen und Initiativen bekannt zu machen, die denselben Zielsetzungen dienen wie jenen der Arbeitsgemeinschaft Donauländer.